Kindertagesstätten

St. Michael und Paulus Velbert

Die Bedeutung der Bildung in unserer Kindertagesstätte

Ein Kind entdeckt und erforscht seine Welt und die zu ihr gehörenden Dinge, sowie die in ihr wirkenden natürlichen und sozialen Erscheinungen und Zusammenhänge durch eigenwillige Tätigkeit mit allen Sinnen und vom ersten Atemzug an, unabhängig  davon ob sie Behinderungen haben, aus Einwanderungsfamilien kommen oder sozial benachteiligt sind.

Kinder wollen lernen und etwas Bedeutsames leisten. Sie beziehen sich in ihrer Tätigkeit immer auf andere Personen. Kinder können nicht gebildet werden, sie machen sich selbst ihr Bild von der Welt und sie tun dies aus eigenem Antrieb. Sie sind Akteure ihrer eigenen Entwicklung.
In den pädagogischen Umsetzungen ergeben sich verschiedene Bildungsbereiche für die Bildung des Kindes im Elementarbereich.  Ziel ist es, allen Kindern den Erwerb folgender Kompetenzen  unter Berücksichtigung seiner individuellen Entwicklung zu ermöglichen. Um diesen Bildungsbreichen einen für die Kinder sinnvollen Inhalt zugeben, haben wir als pädagogisches Personal folgende Aufgaben:

•    Wir geben den Kindern Anreize zum Forschen, Finden und Entdecken, durch die verschiedenen Materialien, durch Gespräche (offene Fragen), durch Vormachen etc.
•    Wir beobachten die Gruppe und das einzelne Kind im Gruppengefüge oder in der Einzelsituation.
•    Wir  dokumentieren und reflektieren das Beobachtete.
•    Wir stehen in einem engen  und regelmäßigen Kontakt zu den  Eltern  und tauschen uns über den Entwicklungsstand und die jeweilige Förderung des Kindes aus.
•    Wir arbeiten mit verschiedenen, für das Kind bedeutsamen Institutionen,  z.B. Schulen, Beratungsstellen, Frühförderung, Stadtteilzentren, Kinderärzte, Therapeuten etc. zusammen.

Die Bildungsbereiche
Jedes Kind sollte die Möglichkeit haben, vielfältigen Themenbereichen kreativ zu begegnen und sich damit eine ganze Spannbreite von Feldern und Formen von Umwelterfahrungen an zu eignen. Somit wird der Grundstein für spätere Lern - und Lebenschancen gelegt.
In den pädagogischen Umsetzungen ergeben sich verschiedene Bildungsbereiche für die Bildung des Kindes im Elementarbereich. Ziel ist es, allen Kindern den Erwerb folgender Kompetenzen unter Berücksichtigung seiner individuellen Entwicklung zu ermöglichen.
In den folgenden Bildungsbereichen haben wir versucht, den Begriff der Bildung und der jeweiligen Bildungsbereiche

anschaulich zu verdeutlichen.
Wir möchten Sie einladen, diese Seiten anzuschauen.